Namentlichen Mannschaftsmeldungen am 1.4. offiziell

2019-04-01 15:31:00 Geschrieben von Sabine Gerke-Hochdörffer

Am heutigen 1. April wurden die diesjähirgen Mannschaftsmeldungen nach Prüfung vom DTB veröffentlicht.

Hier finden sie die Meldungen der Mannschaften

Ein Download wird in den nächsten Tagen bereitstehen.

Nach den Meldungen wird es wieder eine attraktive Saison werden.

 

TC Bredeney erstmals in der 1. Damen-Tennisbundesliga

2019-03-18 12:02:00 Geschrieben von Dieter Meier/Sabine Gerke-Hochdörffer

Als einziges Team aus dem Niederrhein tritt der TC Bredeney erstmal in der 1. Damen-Tennisbundesliga an. Damentennis hat eine große Tradition am Niederrhein und die Essenerinnen möchten hier erfolgreich in große Fußstapfen treten.

Der Blick auf den Spielplan machte den Teammanager Torsten rekasch erstmal nachdenklich. Das ist für einen Liga-Neuling ein sehr schweres Auftaktprogramm mit zwei Auswärtsspielen. Nach dem Auftakt beim Top-Favoriten Bad Vilbel, der sich nach dem Rückzug von REgensburg mit einigen Spielerinnen des Deutschen Meisters enorm verstärkte, müssen wir eine Woche später beim Vizemeister TC Rüppurr Karlsruhe antreten. Das können zwei Niederlagen werden und damit eine sehr hohe Hypothek im Kampf um den Klassenerhalt."

Weiterlesen...
 

Krystyna Pliskova schlägt in Dresden auf

2019-03-18 11:57:00 Geschrieben von Sabine Gerke-Hochdörffer

Tennis-Erstligist TC Blau-Weiß Dresden Blasewitz kann für seine Premierensaison im Oberhaus der Damen eine weitere Top-Verpflichtung bekannt geben. Nachdem in der vergangenen Woche mit Andrea Petkovic die neue Nummer eins des Teams vorgestellt wurde, kann der Verein zum Meldeschluss eine weitere Top-100-Spielerin begrüßen. „Es ist uns gelungen, Kristyna Pliskova für unsere Mannschaft zu gewinnen. Sie ist die Zwillingsschwester der aktuellen Nummer 5 der Welt, Karolina Pliskova“, erklärt der Blasewitzer Teammanager Sven Grosse. „Neben Andrea Petkovic soll Kristyna uns auf der Nummer 1 in unserem Team verstärken. Sie wird ebenso wie Andrea definitiv spielen.“

Weiterlesen...
 

Andrea Petkovic schlägt im Dresdner Waldpark auf

2019-03-06 14:09:00 Geschrieben von Sabine Gerke-Hochdörffer

Dem Dresdner Tennisverein TC Blau-Weiß Dresden Blasewitz ist zwei Monate vor dem Start der 1. Tennisbundesliga der Damen ein echter Coup geglückt. „Es ist uns gelungen, die deutsche Topspielerin Andrea Petkovic zu verpflichten. Mit ihr als Nummer 1 wollen wir als Aufsteiger in unser erstes Jahr in der deutschen Topliga gehen“, sagte der Blasewitzer Teammanager Sven Grosse am Mittwoch anlässlich der Auftaktpressekonferenz im Dresdner Waldpark.

Andrea Petkovic ist derzeit die Nummer 3 im deutschen Tennis und rangiert in der Weltrangliste auf Position 68. Sie gewann in ihrer Karriere bereits sechs WTA-Titel und gehört zum deutschen Fed-Cup-Team. „Wir sind sehr stolz, eine so renommierte Spielerin nach Dresden zu holen. Uns war es sehr wichtig, für unsere Mannschaft eine deutsche Topspielerin als Nummer eins zu haben“, sagte Grosse.

Die 31-Jährige, die derzeit in Indian Wells zum Turnier weilt, erklärte: „Ich freue mich schon sehr, euch alle in Dresden kennenzulernen und gemeinsam die Liga anzugreifen.“

Weiterlesen...
 

Spieltermine 2019

2018-11-19 11:33:00 Geschrieben von Sabine Gerke-Hochdörffer

Die Spieltermine 2019 sind wie folgt beschlossen worden:

-          Sonntag, 5. Mai 2019, 11:00 Uhr

-          Freitag, 10. Mai 2019, 13:00 Uhr

-          Sonntag, 12. Mai 2019, 11:00 Uhr

-          Freitag, 17. Mai 2019, 13:00 Uhr

-          Sonntag, 2. Juni 2019, 11:00 Uhr

-          Freitag, 7. Juni  2019, 13:00 Uhr

-          Sonntag, 9. Juni 2019, 11:00 Uhr

 

Der Spielplan ist in Arbeit und wird voraussichtlich kurz vor Weihnachten veröffenlticht.

 

TC BW Dresden Blasewitz rückt für Regensburg nach

2018-10-18 14:11:00 Geschrieben von Sabine Gerke-Hochdörffer

Nach dem doch überraschenden Rückzug des Eckert Tennisteams Regensburg wurde nun endlich der Nachrücker gefunden. Nachdem der Zweite der 2. Damen-Tennisbundesliga Nord, der TC 189 BW Berlin, nicht aufsteigen wollte hat sich am 17.10. der Zweite der 2. Damen-Tennisbundesliga Süd, der TC BW Dresden Blasewitz, entschieden in die höchste deutsche Liga nachzurücken. Damit ist erstmals ein Verein aus Sachsen erstklassig. 

 

Regensburg meldet sich aus der Bundesliga ab

2018-10-02 11:52:00 Geschrieben von TC RB Regensburg

Nach überaus erfolgreichen Jahren mit dem Gewinn von drei Deutschen Meisterschaften in Folge in der Ersten Tennis Bundesliga der Damen, hat das Eckert-Tennis-Team Regensburg in diesem Sommer letztmalig seine Bundesliga Partien an der Dürerstraße 3 in Regensburg absolviert. 

 

Am Sonntag wurde der Deutsche Tennis Bund (DTB) über die fristgerechte Abmeldung der Tennis-Bundesliga Mannschaft des TC Rot-Blau Regensburg zum 30. September 2018 informiert. So wird die 1. Damen Mannschaft künftig in der Regionalliga (der dritthöchsten Liga) aufschlagen, genauso wie das rot-blaue Herren-Team. „Es waren nicht nur wunderschöne, sondern unglaublich erfolgreiche sechs Jahre in der Tennis-Bundesliga", so Club Vorstand Dr. Markus Witt.

 

Weiterlesen...
 

Amtierender deutscher Meister Meister tritt zurück

2018-10-01 15:06:00 Geschrieben von Sabine Gerke-Hochdörffer

Der dreifache deutsche Mannschaftsmeister Eckert Tennis Team Regensburg hat seine Mannschaft aus der Damen-Bundesliga zurückgezogen.

Schon seit Monaten war bekannt, dass der Hauptsponsor der Regensburger nach Ende der Saison 2018 sein Engagement beenden würde. Dennoch war Team-Manager Michael Geserer im Laufe der Saison stets zuversichtlich, mit genügend kleineren Sponsoren diesen Verlust kompensieren zu können, was ihm nun offenbar leider doch nicht gelungen ist.

„Wir wollen gute Veranstaltungen machen und insbesondere den Spielerinnen helfen. Das wird in Regensburg sehr gut angenommen.“, so die Aussage von Geserer während der Bundesliga-Saison 2018.

Jetzt hat Regensburg mit dem Rückzug des Teams weder sich, noch der gesamten Bundesliga einen Gefallen getan.

„Diese Aktion ist ein Rückschlag für die Liga und schadet dem gesamten Image. Sehr schade, wenn der Liga-Primus nach drei Meistertiteln hintereinander sich einfach so aus der Liga verabschiedet. Schön wäre gewesen, wenn das Team aus Regensburg ohne Hauptsponsor mit einem möglicherweise geringeren Budget im Interesse des Sports in der Bundesliga weitergespielt und damit für einen offenen Wettbewerb gesorgt hätte.“, kommentierte Liga-Sprecher Thomas Bürkle den letztlich doch plötzlichen und nicht unbedingt so erwarteten Rückzug der Regensburger.

 

 

Hattrick für Regensburg, Hamburg und Ludwigshafen steigen ab

2018-06-10 15:59:00 Geschrieben von Sabine Gerke-Hochdörffer

Das Eckert Tennisteam Regensburg hat es geschafft und den Hattrick eingefahren. Am letzten Spieltag gewannen sie deutlich mit 8:1 gegen den TC BASF Ludwigshafen. Trotz der Niederlage am ersten Spieltag gegen Hannover konnte Regensburg den Titel erneut verteidigen.

Vizemeister wird der TC Karlsruhe Rüppurr. Sie gewinnen sogar mit gegen den letztjährigen Vizemeister Aachen. Damit kann sich Karlsruhe ein bißchen ärgern. Durch die unplanmäßige Niederlage von Regensburg am ersten Spieltag hätten die Karlsruherinnen durchaus realistische Chancen gehabt, den Titel zu gewinnen. Es fehlten am Ende nur 7 Matchpunkte auf Regensburg.

Im Spiel DTV Hannover gegen den Club an der Alster ging es für Hannover noch darum wichtige Punkte zu sammeln um den Klassenerhalt zu besiegeln. Nach den Einzeln führte Hannover breits mit 4:2 und machte damit den Klassenerhalt bereits dingfest. Sie fuhren aber auch noch den GEsamtsieg ein und beenden die Saison als Tabellenvierter.

Am Ende Tabellendritter wird der TEC Waldau Stuttgart, der mit konstanten, gleichmäßigen Mannschaftsaufstellungen aufwarten konnte.

Insgesamt war die Liga 2018 wieder extrem ausgeglichen und spannend. Man wünscht sich, dass im kommenden Jahr auch der Kampf um den Titel mal wieder in Angriff genommen wird und nicht nur um den Klassenerhalt, damit Regensburg richtig gefordert wird.

 

7. Spieltag 1. Damen-Tennisbundesliga am 10.6.2018

2018-06-10 10:12:00 Geschrieben von Sabine Gerke-Hochdörffer

Um 11:00 Uhr startet der 7. und letzte Spieltag der 1. Damen-Tennisbundesliga.

Die Livescores finden sie in der rechten Leiste.

Die Übersicht über den Spieltag hier

 

 

 

Spielpläne 2018

Spielplane 2019 zum Download

1. Damen-Tennisbundesliga

 

 

 

 

ADVENTA events & incentives Buchwiesenstr. 34, 57334 Bad Laasphe, Sabine Gerke-Hochdörffer
www.damen-tennisbundesliga.de - sgerke@adventa-events.de - www.adventa-events.de - Telefon: 02752/200668 - Telefax: 02752/200669
You are here:   News