Team Ladival Bad Vilbel ist neuer Deutscher Meister, DTV Hannover und TK BW Aachen steigen ab

09.06.2019 um 16:34

Eine unglaublich ausgeglichene Saison ist zu Ende,  mit einem neuen Deutschen Meister. Am letzten Spieltag konnte das Team Ladival TC Bad Vilbel den Titel für sich verbuchen, obwohl sie an den letzten zwei Spieltagen noch zwei Niederlagen einstecken mußten. Gegen den TC Blau-Weiß Dresden Blasewitz verloren sie am Ende mit 3:6, doch das bessere Matchverhältnis reichte für den Titel. Dresden konnte mit diesem Sieg den Klassenerhalt sichern. Dresden hat an den letzten drei Spieltagen nochmal alles aufs Ganze gesetzt und wurde belohnt.

Ein Herzschlag-Finale gab es auch im Abstiegskampf. Vor letzten Spieltag war noch völlig unklar, wer der zweite Absteiger sein würde. Durch den Sieg gegen Bad Vilbel war Dresden gerettet und es ging zwischen dem TEC Waldau Stuttgart und dem TK BW Aachen um den Klassenverbleib.

Der TC Bredeney erwartete den TK BW Aachen und konnte diese Partie mit 6:3 gewinnen. Beide Teams traten nicht absoluter in Bestbesetzung an und Aachen hatte dabei auch noch das Pech, dass sich in den Einzeln gleich zwei Spielerinnen verletzten. So ging Essen mit 4:2 in Führung. Ein Doppel mußte aufgrund der verletzten Spielerinnen geschenkt werden, sodass der Sieg schon nach den Aufstellungen feststand.

In Stuttgart war es im Derby gegen den TC Karlsruhe Rüppurr erwartet spannend. Nach den Einzeln stand es 3:3. Der TEC Waldau Stuttgart brauchte nun unbedingt einen Sieg, um den Abstieg zu vermeiden. Damit der Krimi auch bis zum Ende spannend blieb, waren alle anderen Begegnungen beendet und in Stuttgart stand es 4:4.  Das letzte Doppel mußte die Entscheidung bringen, wer in der Saison 2019 absteigt. Am Ende gewann Stuttgart mit 5:4 und der unglückliche Absteiger heißt TK BW Aachen, mit nur einem Matchpunkt weniger als Stuttgart und trotz 3! Saisonsiegen.

Spielpläne 2019

Spielplane 2019 zum Download

1. Damen-Tennisbundesliga

 

 

 

 

Mannschaftsmeldungen 2018

Mannschaftsmeldungen 2019 zum Download

Bis zum 15.3.2019 werden die namentlichen Mannschaften gemeldet und im Anschluß hier veröffenlticht

 

 

Partnerprogramm

CarFleet24 CYMK 300dpi

ADVENTA events & incentives Buchwiesenstr. 34, 57334 Bad Laasphe, Sabine Gerke-Hochdörffer
www.damen-tennisbundesliga.de - sgerke@adventa-events.de - www.adventa-events.de - Telefon: 02752/200668 - Telefax: 02752/200669
You are here:   News » 1. Bundesliga » Team Ladival Bad Vilbel ist neuer Deutscher Meister, DTV Hannover und der TK BW Aachen steigen ab