Bocholt will das Triple

2014-05-06 13:42:00 Geschrieben von Horst Andresen

Bocholt. 16. Bundesligasaison, zum zehnten Mal mit dem TC Fidonia Bocholt, der mit neuem Namenssponsor startet (statt TC BW WattExtra): Das Unternehmen Titelverteidigung wird ab Sonntag, 11. Mai, mit dem ersten Spiel beim alten Niederrheinrivalen TC Moers (11 Uhr) aufgenommen. „Wir werden zwar von der Konkurrenz auf den Favoritenschild gehoben“, sagt Coach und Teammanager Hartmut Bielefeld. „Aber wenn ich mir die Meldeliste von Ratingen ansehe, kann ich nur sagen: Die Favoritenrolle liegt beim Herausforderer und Vizemeister.“

Weiterlesen...
 

Saisonauftakt in der 1. TWE Damenbundesliga

2014-05-05 13:53:00 Geschrieben von Sabine Gerke-Hochdörffer

Am Freitag, den 9.5.2014 um 13:00 Uhr startet die 1. Tennis Warehouse Europe Damenbundesliga in die neue Saison. Während der noch amtierende deutsche Meister TC Fidonia Bocholt sich noch zurücklehnen kann, da sie spielfrei haben ist bei den anderen Teams die Spannung schon extrem hoch. Das letzte Spiel in der vergangenen Saison ist in diesem Jahr das erste. Der TEC Waldau Stuttgart trifft auf den TC Moers 08. Für beide kann dieses Spiel schon ein richtungsweisendes für die Saison sein! Der Aufsteiger TK BW Aachen empfängt den Deutschen Vizemeister M2 Beaauté Ratingen. Die Aachenerinnen sind hier sicherlich nicht die Favoriten und können erstmal Erstligaluft schnuppern. Nicht ganz unwichtig kann auch das Spiel zwischen dem TC 1899 BW Berlin und dem zweiten Aufsteiger TC Amberg am Schanzl sein. Das gesteckte Ziel ist bei beiden der Klassenerhalt und ein Sieg ein erster wichtiger Schritt in diese Richtung

 

Pressegespräch beim DTV Hannover

2014-05-02 16:05:00 Geschrieben von Sabine Gerke-Hochdörffer

Aus der Vergangenheit bekannt ist Hannover eher als Hochburg des Bundesliga Herrentennis. Das soll sich jetzt ändern. In dieser Saison wird eine neue Ära im hannoverschen Damentennis eingeläutet. Das junge Nachwuchsteam des Traditionvereins DTV Hannover hat sich zunächst den Klassenerhalt in der 2. Bundesliga Nord als Ziel gesetzt. Einige internationale Profispielerinnen sollen die jungen Wilden mit ihrer Erfahrung unterstützen. 

Weiterlesen...
 

Pressekonferenz zum Saisonauftakt auf der Waldau

2014-05-02 15:58:00 Geschrieben von Sabine Gerke-Hochdörffer

Am Freitag, 9. Mai 2014, beginnt die neue Saison der 1.Tennis Warehouse Europe Damen- Bundesliga für den TEC Waldau Stuttgart mit einem schweren Heimspiel gegen Angstgegner TC Moers 08. Auch in diesem Jahr setzt man beim TEC Waldau auf die seit Jahren bewährte Mischung aus ausländischen und deutschen Spielerinnen.

Wie in jedem Jahr lädt der TEC Waldau recht herzlich zum traditionellen Pressetag am

Dienstag, 6. Mai 2014,

auf der Anlage in Stuttgart-Degerloch, Jahnstr. 88, ein.

Weiterlesen...
 

Geuer siegt in Ratingen

2014-04-24 16:17:00 Geschrieben von Sabine Gerke-Hochdörffer

Duisburg - Vor heimischem Publikum hat sich Nicola Geuer (26) im Ratinger Turnier, die auch 2014 in der ersten Bundesliga für den Ratingen TC Grün-Weiss auf dem Tennisplatz steht, bis ins Finale vorgekämpft. Nach langer Verletzungspause dauerte es einen Moment, bis die Duisburgerin ihre gewohnte Spielerfahrung einsetzen konnte. Doch dann wurde jedes Match besser und sie machte einen glatten Durchmarsch bis ins Finale und gewann schließlich in der Schlussrunde souverän gegen die zweite Bundesligistin Franziska Etzel (29) mit 6:2 und 6:0.

Weiterlesen...
 

Deutsche Damen im Fed Cup Finale

2014-04-21 13:47:00 Geschrieben von Sabine Gerke-Hochdörffer

Die deutschen Damen sind einfach spitze. In Australien haben sie souverän den Finaleinzug in das Fed Cup Finale gepackt. Das tolle ist, dass wir alle Beteiligten Spielerinnen dieses Jahr in der Bundesliga sehen können. Andrea Petkovic und Anna Lena Grönefeld schlagen wie gehabt in der ersten Liga auf. Kerber, Lisicki und Görges verstärken die 2. Liga Süd. Leckerbissen auf den Anlagen!! Und gute Vorbereitung auf das Finale im November gegen Tschechien. Übrigens, auch von diesen Damen sind gleich 3 in der Liga aktiv. Für Bocholt schlagen Lucie Safarova und Klara Koukalova auf. Der TEC Waldau hat Andrea Hlavackova gemeldet.

 

Berufskolleg Bocholt-West kreiert neues Tennis-Bundesligaplakat

2014-04-14 13:19:00 Geschrieben von Horst Andresen

Saubere Arbeit: 26 Schülerinnen und Schüler des Berufskolleg Bocholt-West, die nach dreijähriger Schulzeit gestaltungstechnische Assistenten werden wollen, haben ein neues Plakat für die Tennis-Bundesligasaison 2014 des TC Fidonia Bocholt kreiert. Ausgezeichnet aus einer Menge hochwertiger Layouts wurde der Entwurf von Leonie Weddeling. Zudem gab es neue Logo-Vorschläge für Kooperationspartner Stadtwald-Sportpark Bocholt e. V.; hier entschied sich eine Jury für das von Anna Ebbing gestaltete neue Signé.

Weiterlesen...
 

Meister Bocholt und Vizemeister Ratingen sind die Favoriten

2014-04-02 14:32:00 Geschrieben von Sabine Gerke-Hochdörffer

Saisonstart am 9. Mai 2014

Die  1. Tennis Warehouse Europe Damen-Bundesliga startet am 9. Mai  erstmals mit einem Namenssponsor in die neue Saison. Diese Tatsache bedeutet sicherlich eine Aufwertung des Produktes Damen-Bundesliga. Nicht zuletzt nach der insbesondere im Abstiegskampf sehr spannenden Vorjahressaison. Die Mannschaftsmeldungen der 7 Vereine versprechen auch für die neue Saison viel Spannung. Zum Stichtag der Mannschaftsmeldung stehen nicht weniger als 21 Spielerinnen aus den Top 100 der Weltrangliste auf den Meldelisten der Clubs. Diese verteilen sich auf Vizemeister Ratingen (8 Spielerinnen), Meister Bocholt (6), den TEC Waldau Stuttgart (4) und den TC Moers mit 3 gemeldeten Damen aus den ersten Hundert. Hinzu kommen bei vielen Clubs einige Damen, die nur knapp dahinter stehen oder den Sprung in die Top 100 inzwischen geschafft haben, so dass die sportliche Qualität der Liga gesichert ist. Die deutschen Spitzenspielerinnen sind in der 1. Tennis Warehouse Europe Damen Bundesliga mit Andrea Petkovic (M2 Beaute Ratingen) und Annika Beck (TEC Waldau Stuttgart) vertreten, während Angelique Kerber und Sabine Lisicki (beide TC Karlsruhe Rüppurr) sowie Julia Görges (Regensburg) in der zweiten Bundesliga gemeldet sind.

Weiterlesen...
 

Kracherliga im Süden

2014-04-02 14:28:00 Geschrieben von Sabine Gerke-Hochdörffer

Die 2. Damen-Tennisbundesliga Süd glänzt in diesem Jahr mit gleich drei der deutschen Top-Spielerinnen. Nach dem letztjährigen, erfolgreichen Heimspielevent beim TC Rüppurr mit Sabine Lisicki konnten die Verantwortlichen des Badener Traditionsvereins auch noch Angelique Kerber verpflichten. Beide Topspielerinnen sind für jeweils ein Spiel verpflichtet, und laut Ankündigung spielt Kerber am 18. Mai und Lisicki am 7. Juni in Karlsruhe. Sie sollen den Verein dabei unterstützen wieder in die erste Bundesliga zu kommen. Das dritte deutsche Zugpferd steht für das Eckert Tennisteam Regensburg auf der Meldeliste. Julia Görges soll bei den Bayern ebenfalls besonders bei den Heimspielen die Zuschauer anziehen. Hier ist noch nicht angekündigt wann sie aufschlagen soll.

Weiterlesen...
 

Ausgeglichene Meldelisten in der 2. Liga Nord

2014-04-02 14:26:00 Geschrieben von Sabine Gerke-Hochdörffer

Auf den ersten Blick erscheinen die Meldelisten der 2. Damen-Tennisbundesliga Nord sehr ausgeglichen. Die meisten Weltranglistenspielerinnen hat der Erstligaabsteiger ETUF Essen gemeldet, die laut Teamchefin Sabine Schmitz auch gerne wieder ins Oberhaus kommen würden. Trotz einiger Abgänge könnte dies, bei soliden Teamaufstellungen, durchaus gelingen.

Weiterlesen...
 

Spielpläne 2017

Spielpläne 2017 zum Download

1. Damen-Tennisbundesliga

 

 

ADVENTA events & incentives Buchwiesenstr. 34, 57334 Bad Laasphe, Sabine Gerke-Hochdörffer
www.damen-tennisbundesliga.de - sgerke@adventa-events.de - www.adventa-events.de - Telefon: 02752/200668 - Telefax: 02752/200669
You are here:   News